Die „Hohe Jagd & Fischerei“ wird diesen Sommer WÜD

Erstmalig veranstaltet RX-Austria & Germany zusätzlich zur traditionellen „Die Hohe Jagd & Fischerei“ mit dem neuen Format „WÜD“ die wildeste Messe für die moderne Jagd. Diese findet vom 24. bis 26. Juni 2022 im Gutshof von Schloss Glanegg, Salzburg, statt.

„Damit ermöglichen wir allen Jägerinnen und Jägern eine völlig neue Art eines sommerlichen Reviergangs. Die vergangenen Monate haben gezeigt, dass der persönliche Kontakt durch nichts zu ersetzen ist, daher haben wir in kürzester Zeit dieses völlig neue Eventformat entwickelt“, so der verantwortliche Head of Operations, Andreas Ott.

Mit der „WÜD“ wird erstmals Stefanie Remiasch als Product Managerin die beiden Messen übernehmen und zukünftig verantworten. „Stefanie ist eine motivierte, neugierige und langjährige Kollegin, die die  Messe seit Jahren kennt und mit viel Kreativität die beiden Formate weiterentwickeln wird“, so Ott.

Innovation und Trends unter freiem Himmel

Die „WÜD“ ist präzise, exklusiv und wird die Essenz der modernen Jagd zeigen. Im Fokus stehen das Anfassen, Testen und Erleben von Produkten.

 „Über 80 Unternehmen präsentieren ihre innovativsten Produkte, Marken und die neuesten Trends unter freiem Himmel, aber auch beim Rahmenprogramm werden wir Themen neu denken“, so Gerald Stainoch, Head of Sales für das Portfolio Lifestyle, Hospitality & Care.

Seit Februar komplettiert Gunter Alexander das Sales Team des Portfolios. „Mit Gunter haben wir einen erfahrenen Jäger mit eigenem Jagdrevier und damit einen echten Experten, der fachlich gezielt auf die Wünsche eingehen und unsere Aussteller bestmöglich für unsere Messen begeistern wird“, so Stainoch.

© RX Austria & Germany
Andreas Ott, Head of Operations

© RX Austria & Germany
Gerald Stainoch, Head of Sales

Neues Jagdrevier erschlossen

Um die Wartezeit auf den Sommer zu verkürzen, bringen wir jeden Tag den neuesten Content direkt in die Wohnzimmer der Jäger, Fischer und Naturinteressierten. Schon gesehen? Die Hohe Jagd & Fischerei ist jetzt auf YouTube.

„WÜD“

Wann: 24.-26.06.2022

Wo: Gutshof Schloss Glanegg, Grödig

 

© Maximilian Mayr-Melnhof Forstverwaltung Salzburg

Veranstaltungsort der WÜD, Schloss Glanegg

© Maximilian Mayr-Melnhof Forstverwaltung Salzburg

Veranstaltungsort der WÜD, Schloss Glanegg

© Maximilian Mayr-Melnhof Forstverwaltung Salzburg

Veranstaltungsort der WÜD, Schloss Glanegg

 

Rückfragehinweis

Lukas Renner
Content & PR Manager
+43-676-82323111
lukas.renner@rxglobal.com
www.rxglobal.com
 

Bei allen personenbezogenen Bezeichnungen gilt die gewählte Form in Ausführung des Art. 7 B-VG auf Frauen und Männer in gleicher Weise. 

Das könnte Sie auch interessieren:

EU-weites Bleiverbot reduziert Jagd

Das von der Europäischen Union beschlossene Bleiverbot in Feuchtgebieten könnte für jeden vierten Jäger Europas das Ende bedeuten. Welche Alternativen zu Blei gibt es für die Munitionshersteller?

Labrador Retriever – der jagende Familienhund

Labrador Retriever sind mehr als nur Familienhunde. Wozu ihr weiches Maul dient und warum sie beinahe ein jähes Ende erfuhren.

Neues Jagdrevier erschlossen – YouTube erwartet euch!

Spannender Video-Content zum Thema Jagd, Fischerei und Natur ist nur einen Klick entfernt. Schau vorbei!