• 16. - 19. Februar 2023
  • Messezentrum Salzburg

30.12.2022

Die besten Präparatoren der Welt zu Gast

Die Hohe Jagd & Fischerei begrüßt die besten Tierpräparatoren der Welt beim 13. ETC in der Messe Salzburg.

Der ETC (European Taxidermy Championships) wird seit über 25 Jahren veranstaltet und ist zum wichtigsten Treffpunkt der Szene geworden. Seine 13. Ausgabe findet wieder den Weg nach Salzburg auf die Hohe Jagd & Fischerei Messe. Die Organisatoren haben das Ziel, diesen Wettbewerb zur größten Taxidermie-Veranstaltung der Welt zu machen.

Für die Ewigkeit

Der Hauptgrund für die Durchführung dieses Wettbewerbes ist, den Teilnehmern eine Plattform zu bieten, auf der sie ihre Fertigkeiten präsentieren und sich untereinander vernetzen können. Und auch, falsche Vorstellungen und Annahmen in der Gesellschaft zu relativieren und Vorurteile abzubauen. So werden auf der ETC 2023 zwei bekannte Präparatoren Schaupräparationen für zwei fast ausgestorbene Tierarten durchführen.

Die Ausstellung bietet eine reichhaltige Inspirationsquelle für die eigene Arbeit und auf der Messe kann man sich über die neuesten Produkte und Dienstleistungen informieren. Natürlich darf auch die soziale Komponente nicht unterschätzt werden. Es macht sehr viel Spaß, Präparatoren aus der ganzen Welt zu treffen, zu fachsimpeln und Erfahrungen auszutauschen.

© European Taxidermy Championship
Seltene Tierpräparate sind beim ETC zu bewundern

© European Taxidermy Championship

© European Taxidermy Championship

Gesellschaftliche Akzeptanz

Um in der Öffentlichkeit mehr Aufmerksamkeit und finanzielle Unterstützung für den Beruf des Präparators zu erhalten, wurde die "ETC Wildlife Taxidermy Foundation" gegründet. Die Gesellschaft braucht qualifizierte Präparatoren, die ausgestorbene oder fast ausgestorbene Tierarten so erhalten können, wie sie zu Lebzeiten aussahen. Das sind wir den zukünftigen Generationen schuldig. Die ETC Wildlife Taxidermy Foundation unterstützt die Mitglieder des Europäischen Verbandes der Zoos und Aquarien (AÈAZ) in ihren Bemühungen, die am stärksten gefährdeten Wildtierarten durch modernste Präparationen für künftige Generationen zu erhalten. 

13. European Taxidermy Championship

13.-19. Februar 2023

Messezentrum Salzburg

Das könnte Sie auch interessieren:

Importstopp für Jagdtrophäen: Jagdverbände protestieren

Welche Gefahren könnten durch einen Importstopp von Jagdtrophäen für Menschen und Wildtiere entstehen?

Bloodhound – Sanfte Riesennase

Warum heißt der Bluthund Bluthund? Ist der Bluthund als Familienhund geeignet oder überwiegen seine jagdlichen Eigenschaften?

Legenden der Jagd: der Wolpertinger

Wolpertinger sind legendäre Tiere, seit über 200 Jahren inspirieren sie Kunst und Literatur. Wir blicken hinter die Legende des geweihtragenden Hasen.