• 20. - 23. Februar 2020
  • Messezentrum Salzburg
20. - 23. Februar 2020 Messezentrum Salzburg

Internationale Messe für Jagd, Fischerei, Abenteuer, Natur & Reisen

ZEIT FÜR IHREN PIRSCHGANG!

Willkommen, mit einem kräftigen Waidmannsheil! Wenn „Die Hohe Jagd & Fischerei“ vom 20. bis 23. Februar 2020 wieder zum Hallali bläst, dann ist es an der Zeit, Europas einzigartiges Einkaufs- und Erlebnisrevier für Jagd, Fischerei, Abenteuer Natur und Off-Road, zu besuchen.

 

Die Welt der Hohen Jagd & Fischerei

Beim Platzhirsch im Alpen-Donau-Adria-Raum steht „mit allen Sinnen erleben“ als Motto an erster Stelle. „Die Hohe Jagd & Fischerei“ bietet ein vielfältiges Rund-Um zum Staunen, Ausprobieren, Anfassen und Erleben. Im Februar 2019 steppte im übertragenen Sinn regelrecht der Bär. Denn mit 43.404 Besuchern war in den Messehallen nicht nur viel los sondern die Messe konnte das zweitbeste Besucherergebnis in ihrer Geschichte erzielen. Darüber hinaus sorgten die 630 Aussteller aus 34 Ländern für ein voll belegtes Messezentrum Salzburg.

Offizielles Aftermovie

4 X 4 SONDERSCHAU ABSOLUT ALLRAD DER TREFFPUNKT FÜR ALLRAD- UND OUTDOOR FANS

Tauchen Sie ein in die Welt der Geländefahrzeuge

Die „absolut allrad“ als Sonderschau für Offroad-, Geländefahrzeuge und –zubehör findet in bewährter Form im Rahmen der Jagd- und Fischereimesse „Die Hohe Jagd & Fischerei“ von 20. – 23. Februar 2020 im Messezentrum Salzburg statt. „Die Hohe Jagd & Fischerei“ ist die bedeutendste Fachmesse der Branche im Alpen-Adria-Donau-Raum und weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt.

Die Sonderschau „absolut allrad“ ist die perfekte Ergänzung zum umfangreichen Jagd- und Fischereiausstellungsangebot. 4x4rer sind speziell für Jäger und Fischer für die Ausübung ihres Hobbys oder Berufs das ideale Fahrzeug.

Sie interessieren sich auch als Nichtjäger oder Nichtfischer für Allrad- und Geländefahrzeuge – das Abenteuer Offroad? Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Geländefahrzeuge, informieren Sie sich über die Neuheiten am Markt und lassen Sie sich kompetent und persönlich beraten.

Namhafte Automarken präsentieren geländegängige Fahrzeuge sowie -zubehör. Auch Vereine, Verbände und Allradclubs sind vertreten und informieren über ihre Leistungen und Aktivitäten.

Es erwartet Sie ein umfangreiches Ausstellungsangebot der rund 620 hochkarätigen nationalen und internationalen Aussteller, davon rund 20 „absolut allrad“ Aussteller. Genießen Sie die einmalige Messeatmosphäre mit allen Sinnen. Sammeln Sie Informationen und tauschen Sie Erfahrungen aus. Darüber hinaus erwartet Sie ein spannendes Rahmenprogramm und Gewinnspiele mit tollen Preisen.

Highlights im Jagdbereich

Red Fox Austria Award

Jagdbühne

NEU: Trachtenbereich

Jagdhunde-Vorführung

Wildbret & Hygiene für die Praxis

Festrevier

Hirschrufmeisterschaften

Jagdreisen

Jagdliche Apotheke

Jagdkino

Messe für Jagd, Fischerei, Abenteuer Natur & Reisen

Mit ihrer einzigartigen Atmosphäre zählt „Die Hohe Jagd & Fischerei“ zu den beliebtesten Jagd- und Fischereimessen in Europa.

Zum bereits 32. Mal öffnet sie von 20. bis 23. Februar 2020 ihr Revier und zeigt begeisterten Jägern, Fischern, Naturliebhabern und Allradfans ein vielfältiges Marken- und Produktsortiment.

Informationen

Veranstaltungsort

Messezentrum Salzburg

Am Messezentrum 1

A-5020 Salzburg

Öffnungszeiten

Do, 20. Feb 2020 von 09.00 bis 18.00 Uhr

Fr, 21. Feb 2020 von 09.00 bis 18.00 Uhr

Sa, 22. Feb 2020 von 09.00 bis 18.00 Uhr

So, 23. Feb 2020 von 09.00 bis 17.00 Uhr

Anreise & Parken

Wir möchten darauf hinweisen, dass die Parkplätze bei der „Die Hohe Jagd & Fischerei“ schnell voll sind. Wir bitten Sie deswegen von einer Anreise mit dem eigenen PKW abzusehen und die öffentlichen Verkehrsmittel zu benutzen.

Parken

Parkplatz Messezentrum

Donnerstag bis Sonntag

1. Stunde € 3,-, jede weitere Stunde € 2,50. Tageskarte € 8,- 

Anreise mit Bus

Vom Flughafen: Linie 2 - Gaswerkgasse Lehen umsteigen in
Linie 1 - Messezentrum Salzburg.

Vom Bahnhof: Linie 1 - Messezentrum Salzburg.

Bleiben Sie informiert

Erfahren Sie mit der Anmeldung zum Newsletter wann die Registrierung für das Online-Ticket startet, alle Highlights zum Programm und wer die Aussteller sind.

Mit freundlicher Unterstützung